Vermögensverwaltung

Unsere Vermögensverwaltung erfolgt frei von jeglichen Interessenskonflikten und wird auf die individuellen Kundenbedürfnisse maßgeschneidert. Der Kunde hat freie Bankenwahl, wobei wir ihn auch zur Kostenoptimierung und -Überwachung unterstützen. Die Kostenstruktur ist komplett transparent.

 

Die wesentlichen Ziele

1) Erhaltung Ihres Vermögens
Oberstes Ziel ist die Erhaltung Ihres Vermögens. Auf der Grundlage Ihrer Situation erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen das Fundament der Investment-Philosophie.

2) Mehrung Ihres Vermögens
An zweiter Stelle steht die Mehrung Ihres Familienvermögens. Zu Beginn der Beratung legen wir zusammen mit Ihnen das Anlageziel und das Risikoprofil fest. Daraus wird, unter Berücksichtigung unserer aktuellen Anlagepolitik, Ihre persönliche Vermögensallokation abgeleitet.

3) Überwachung Ihres Vermögens
Die Kontrolle, die konsolidierte Überwachung des Vermögens und das Hinterfragen der Entscheidungsparameter sind unsere täglichen Aufgaben. Wir analysieren die Finanzmärkte und passen unsere Anlagepolitik den wechselnden Rahmenbedingungen an. Die regelmäßige Berichterstattung ist ebenso selbstverständlich wie das offene Kundengespräch, das mindestens einmal jährlich anberaumt wird.

Um den hohen Kundenerwartungen gerecht zu werden, bieten wir einen ganzheitlichen, klar strukturierten Prozess in der Definition der Anlagestrategie und in der Betreuung des Vermögens. Im Mittelpunkt dieses Prozesses steht der Kunde mit seinem Anlagehorizont, seiner persönlichen Risikobereitschaft sowie Liquiditätsbedürfnissen und Fragestellungen zu Steuerangelegenheiten.

Unsere Asset Allokation ist ausgerichtet auf Sicherheit, Stabilität und die Erzielung einer ansprechenden, langfristigen Performance. Schnelllebige Modetrends verfolgen wir nicht.