Zusammenarbeit

Mit der Mandatserteilung übernehmen wir für Sie bei allen Geschäften eine
Kontrollfunktion gegenüber Ihrer Bank.

Wir sind mit einer eingeschränkten Vollmacht nur ermächtigt, für Sie Wertpapiere zu
kaufen und zu verkaufen. Überweisungen und andere Kapitaltransfers sind nicht
Bestandteil der Vollmacht.

Sie allein behalten den Zugriff auf Ihr Vermögen bei der depotführenden Bank. Wir erhalten lediglich eine Handlungsvollmacht.

Sie bestimmen die Frequenz der Berichterstattung.

Bei allen Depotbanken können wir auf Grund der dort verwalteten Volumina
erhebliche Vergünstigungen bei Depotgebühren und Wertpapierprovisionen für Sie
durchsetzen.

Die Vergütungsstruktur der Landert-Gruppe ist absolut transparent.