Landert Stiftungsfonds AMI *****

Der Fonds ist ein defensiver, auf Stiftungen zugeschnittener Mischfonds mit strategisch 25% Aktien. Der Fonds investiert überwiegend in fest- und variabel verzinsliche Anleihen, die auf Euro lauten. Hierbei ist das Durchschnittsrating aller gerateten Anleihen im Investmentgradebereich.

Landert Stiftungsfonds AMI

Maßgeschneiderte Anlage für kleine und mittlere Stiftungen

Defensive Ausrichtung

Der Fonds ist ein defensiver, auf Stiftungen zugeschnittener Mischfonds. Der Fonds investiert überwiegend in Euro Unternehmens- und Staatsanleihen und weist daneben einen strategischen Aktienanteil von 25% aus.

Nachhaltig gute Performance mit Risikosteuerung

Anhaltende Outperformance des Fonds gegenüber Benchmark und Peergroup seit Auflage.

Fokus auf ordentliche Erträge

Mischfondsmandat mit mehrjährigen positiven Track Record in den Kernbausteinen europäische Aktien und Corporate Bonds – Ziel sind ausschüttungsfähige „ordentliche“ Erträge von ca. 3% p.a. über eine mehrjährige Periode.

Geringe Gebühren

Eine im Marktvergleich sehr günstige Kostenstruktur, die die Investoreninteressen im Fokus hat.

Fondsvolumen in idealer Größe

Einerseits besteht eine kritische Größe für eine kosteneffiziente Verwaltung (Anlagevolumen > € 60 Mio.) und andererseits erlaubt das mittlere Volumen ausreichend Beweglichkeit, um durch aktive Entscheidungen Mehrwert zu erzielen. Kundenfokus: Vermögende Privatkunden, Stiftungen, Versicherungen und Versorgungswerke.

Performance

Zeitraum
Perf. in %
1 Monat
+2,82%
6 Monate
+7,69%
lfd. Jahr
+7,56%
1 Jahr
+3,65%
3 Jahre
+10,84%
seit Auflage
+18,74%

Stammdaten

ISIN
DE000A1WZ0S9
WKN
A1WZ0S
Fondsart
Mischfonds (MF)
Fondstyp
Gemischt weltweit defensiv
Land
Deutschland
Fondswährung
Euro
Auflagedatum
17.11.2014
Ertragsverwendung
Ausschüttend
Ausschüttungsintervall
halbjährlich
Gesellschaft (KVG)
Ampega Investment GmbH

Dokumente